Kundenservice Vodafone – Die fristlose Kündigung (Part 3)

DSL-Vertrag wegen massiven Ausfalls außerordentlich gekündigt. Vodafone geht auf die Barrikaden. Hier mehr: (Teil 1, Teil 2

Nachdem ich eben Teil zwei der Reihe “Kundenservice aus der Hölle” gepostet habe, hat sich ein Vertriebspartner bei mir gemeldet. Konstruktiv war es für mich, denn ich bin auf ein Urteil gestoßen, welches meinen Standpunkt unterstützen sollte.

AG Fürth vom 30.03.2009 (Az.: 340 C 3088/08) http://openjur.de/u/476896.html

Es ist also klar: Wird die versprochene Leistung nicht erbracht, ist eine außerordentliche Kündigung möglich. Zieht sich das Ganze – wie in meinem Fall – über mehrere Monat hin, dürfte mir im Falle des Falles jeder Richter zugestehen, dass eine Aufrechterhaltung des Vertrags nicht zumutbar gewesen wäre.

About Marvin Pollock